• Was wird als mein Vermächtnis bleiben?
    Blumen im Frühling, der Kuckuck im Sommer.
    Und die dunkelroten Blätter des Herbstes.

    Ryokan


  • Dein Zazen darf keine halbe Sache sein, kein Mittel zum Zweck.
    Zazen muss deine Welt sein: Wenn du den Weg bis zum Ende gehst,
    kehrst du heim zu diesem Ort, hier und jetzt, genau du selbst.

    Kodo Sawaki

  • Die Blumen im Frühling - der Mond im Herbst,
    im Sommer die kühle Brise - im Winter der Schnee!
    Wenn unnütze Sachen den Geist nicht vernebeln,
    ist dies des Menschen glücklichste Jahreszeit!

    Mumonkan

© 2017 – 2021 Zentrum für Zen,
Meditation und Achtsamkeit
Stacks Image 6

Diese Website verwendet ausschließlich notwendige anonymisierte Cookies. Kein Tracking, kein Erfassen von E-Mailadressen etc. - außer wenn Sie dies ausdrücklich ausfüllen und genehmigen (Newsletter etc.) Mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen